Archiv

Ich...

weiß gar nicht mehr, was wann war, jetzt muss ich ja richtig denken. bäh.

Also am Donnerstag musste ich voll früh (um 7) aufstehen, weil der Marc bei ner Prozession den Himmel getragen hat und dann bin ich da halt mitgelaufen. Ich bin halt ein Mitläufer (< schlechtes Wortspiel!)

Dann wurden wir von meinem Stiefvater abgeholt worden, weil wir Besuch von Leuten mit äh... ich glaub 6-jährigen Zwillingen hatten und ich die halt ein bisschen beschäftigen sollte. Die sind ja sooo süß, aber auch voooll anstrengend^^ Wir waren auf dem Spielplatz, haben gemalt und 'bei drei kuscheln wi alle (hier Name einsetzen)' gespielt Des war ja so lustig! Und die beiden (es sind übrigens Mädchen) haben Angst vor meinem Stifvater und vor meinem Bruder auch, aber vorm Marc nicht, und da haben die ihn auch geknuddelt und des sah voll lustig aus xD
Dann sind wir wieder zum Marc gefahren. 

Am Freitag waren wir drei mal beim Edeka, weil er da was kaufen wollte und erst war es ausverkauft, aber wir wussten, dass da grad ein LKW langefahren ist, der das wieder bringt. Das 2. mal war seine Mutter dann nich mehr da, die die Sachen fahren sollte. Beim dritten Versuch hats dann geklappt^^ 

Am Samstag waren wir am Main und haben in der Sonne gelegen und Anbens jaben wir mit Marcs Brüdern gepokert. Ich hab fast gewonnen, aber als ausser mir nur noch einer übrig war, sind wir all-in gegangen und dann hab ich verloren. Aber ich bin offiziell Zweitbeste gewesen *g*

Heute haben wir gegrillt und meine PoWi Hausarbeit gemacht, welche ich jetzt nochmal ordentlich abschreiben muss... 

4.5.08 20:19, kommentieren

Montage....

sind doof. Erst muss man so früh aufstehen. Dann hat man Unterricht, von dem man meistens eh nicht viel mitbekommt, weil man mehr oder weniger noch schläft.

Und dann heute am Bahnhof: Ich gehe, wie immer wenn ich nach Hause fahren will, zu Gleis 8. Ich wunder mich irgendwie, dass es da so leer ist, bis ich die Anzeige sehe, auf welcher steht, dass mein Zug heute auf Gleis 12 fährt. Also dackel ich bis Gleis 12, steige in den Zug ein und denke, dass er ja gleich losfahren müsste, weil es ist ja schon 32. (Der Zug fährt normal immer um 32 ab) Um 37 wird die Anzeigetafel akrualisiert. Jetzt steht da, dass der Zug ca. 5 Minuten später losfährt. Um 46 gehts dann doch endlich mal los.
Dann hat der Zug natürlich total Verspätung als er in Babenhausen ankommt, weshalb ich meinen Bus verpasse. Schön. Also darf ich eine ganze Stunde in Babenhausen auf den nächsten Bus warten. Noch schöner. Manchmal könnte ich die Bahn wirklich hassen.

Aber wenigstens habe ich mir dann, als ich endlich zu Hause war Nudeln gekocht. Lecker!
Und als ich meinen Teller grade leer hatte, kommt meine Mutter mit gaaanz leckerer Torte heim. Lecker lecker!
Wenigtens manchmal ist das Leben schön *gg* 

Und ich hab im Moment total viele Schulsachen zu machen. Des ist gar nicht schön. Des ist eher so richtig 'ARGHHH', wenn ihr wisst, was ich meine. Und Bewerbungen muss ich auch schreiben. Naja, eher: hätte besser ich schon geschrieben haben müssen. Sowas kann ich GAR NICHT, aber ich habe mir fest vorgenommen das morgen zu machen und dann klappt das bestimmt ganz toll und ich merke, dass mein Talent dafür nur ganz tief in mir geschlummert hat und jetzt zum Vorschein kommt.
Hoffe ich zumindest... 

3 Kommentare 5.5.08 19:06, kommentieren

Heute hab ich....

keine Schule!
Also eigentlich schon, aber EuH fällt aus und sonst hätte ich nur EDV. Und weil alle anderen gemeint haben, das es sich nicht lohnt, wegen zwei Stunden EDV, wo wir ja eh nicht wirklich was machen, in die Schule zu gehen, bin ich auch zu Hause geblieben.

Das heisst, ich habe den ganzen Tag Zeit meinen Berg an Hausaufgaben und Referaten zu bearbeiten und die Adressen für meine Bewerbung, die ich gestern wirklich geschrieben habe!, raussuchen.

Und das bei so schönem Wetter... 

7.5.08 11:00, kommentieren

Heute gabs in der Schule...

ein 'nettes' Gespräch mit einer Lehrerin. Wir hatten in PoWi ja ne Hausarbeit gemacht und wir haben die Lösungen bekommen. Irgendjemand muss das eins zu eins von den Lösungen (welche von der Lehrerin selbst verfasst wurden!) abgeschreiben haben, weshalb sie es gemerkt hat... Naja, sie hat uns 1 1/2 Stunden erklärt, wie enttäuscht sie von uns ist und dann gemeint, dass wir nächste Stunde Sister Act schauen^^

Gestern habe ich mein Referat-Thema für Pflege bekommen: Cholera. Na schön...

1 Kommentar 9.5.08 15:02, kommentieren

Irgendwie...

... machen wir in EDV schon wieder nix. Mir ist sooo langweilig

Aber gerade eben hatten wir Kochen und da haben wir eine Fingerfoodparty gemacht. des war voll cool, aber unsere Lehrerin hat die ganze Zeit rumgemeckert und uns wegen Sachen angeblökt, für die wir gar nix können. Ich glaub die brauch mal nen Agressi-Assi... 

1 Kommentar 14.5.08 12:15, kommentieren

Lehrer...

sind manchmal ja echt sooo doof! Wir hätten heute >eigentlich< Erzieh8ngs-test geschrieben. Alle haben ganz dolle gelernt und Angst und Panik machen sich breit und nach dem wir uns total aufregen, dass unsere Lehrerin jetzt schon eine halbe Stunde zu spät ist, kommt unsere Deutschleherin aus dem Lehrerzimmer und meint, dass grad en Fax gekommen ist, wo drauf steht, das unsere Lehrerin heute nicht da ist. AAAAAAAAARGH!!!

Eigentlich hätten wir dieses Halbjahr ja auch gar kein Deutsch haben sollen, weil wir da ne Referendarin hatten und die aber Prüfung hatte und sich deshalb auf ihre 'Prüfungsklasse' konzentrieren wollte. Jetzt hat sie die Prüfung bestanden und wir bekommen wegen vier Doppelstunden nochmal Deutsch! ARGH!!! Ich mein, des bringt doch gar nix! Wir haben keinen Bock Freitags zwei Stunden länger zu bleiben und wie soll die Frau denn Noten geben???

Aber vorhin hat die mir schon arg leid getan, weil ein grosser Teil der Klasse  die ganze Zeit gelabert hat und die schlechte Laune darüpber,dass wir davor 2 Stunden Lehrerlos (wir sollten ja eigentlich Test schreiben...) rumhocken musste an ihr ausgelassen haben. 

Die hat dann da vorne gestanden und hat versucht Unterricht zu machen. Zum Glück hatte die uns nur zwei Stunden, sonst hätte sie glaube ich geweint. Dad find ich voll plöt und unsozial von meiner Klasse. Die macht ja auch nur ihre Arbeit...

 

Tut mir leid, falls ich schreibfehler mache, aber ich hab ein neues Linux, nbund jetzt ist alles, was ich schreibe weiß. Das Textfenster leider auch. Aber da ich nicht weiß, wie man das umstellt, kann ich da auch leider nix machen... 

3 Kommentare 16.5.08 15:44, kommentieren